[ X ]

Frank Gnegel

Abteilungsleiter Sammlungen
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 200
E-Mail: f.gnegel*mspt.de

Frank Gnegel leitet seit 1998 die Sammlung der Museumsstiftung Post und Telekommunikation am Standort Heusenstamm. Dort ist er für die Kunstsammlung zuständig und kümmert sich neben den Gemälden und Skulpturen um die grafische Sammlung und die Plakate. Sein besonderes Interesse gilt den Verschlüsselungsgeräten und der Telegrafie.


Dr. Klaus Beyrer

Abteilungsleiter Öffentlichkeitsarbeit
Wissen und Vermittlung
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)69 60 60 300
E-Mail: k.beyrer@mspt.de

Dr. Klaus Beyrer ist seit 1988 als Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit am Museum für Kommunikation Frankfurt tätig. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Buchveröffentlichungen und Forschungsbeiträge zur Geschichte der Post und des Reisens sowie zur Kommunikations- und Technikgeschichte.


Lioba Nägele

Referentin Nachrichtentechnik
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 230
E-Mail: l.naegele*mspt.de

Lioba Nägele ist seit 2002 Referentin für Nachrichtentechnik am Sammlungsstandort Heusenstamm. Hier ist sie für die klassischen Kommunikationsmedien Telegrafie und Telefonie, Fernschreiben und Telefax zuständig, aber auch für Vermittlungs- und Übertragungstechnik. Ihr besonderes Interesse gilt der Telefonnutzung und Handykultur im Alltag.


Dr.-Ing. Tina Kubot

Dr.-Ing. Tina Kubot

Referentin Mediengeschichte
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 220
E-Mail: t.kubot*mspt.de

Dr. Tina Kubot ist Halbleitertechnologin und seit 2017 Referentin für Mediengeschichte. In ihren Zuständigkeitsbereich fallen Informations- und Kommunikationstechnologie wie Radio, Fernsehen und Computer. Funk, Sende- und Studiotechnik gehören ebenfalls dazu, wie auch Bild- und Tonaufzeichnung. Ihr Forschungsinteresse liegt in der Technikgeschichte mit dem Schwerpunkt auf Technikgenese und -entwicklung.


Michael Richter

Museologe
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 231
E-Mail: m.richter*mspt.de

Der gelernte Fernmeldetechniker ist seit 1988 in der Sammlungsabteilung des Museums für Kommunikation Frankfurt tätig. Als Museologe kümmert er sich besonders um die Fernmeldesammlung. Sein besonderes Interesse gilt den historischen Telefonen.


Elke Roth

Museologin
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 242
E-Mail: e.roth*mspt.de

Elke Roth ist bereits seit 1988 im Museum für Kommunikation tätig. Bis 1990 und dann wieder ab 2001 unterstützt sie die Sammlungsabteilung als Museologin.


Christian Thürmer

Museologe
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 221
E-Mail: c.thuermer*mspt.de

Der gelernte KFZ-Mechaniker war seit 1981 im Fahrzeugbereich der Bundespost tätig. 1992 kam der Werkstattleiter ins Museum für Kommunikation Frankfurt und kümmerte sich als Museologe zunächst um die Postsammlung. Seit 2004 ist er schwerpunktmäßig für die Pflege der umfangreichen Sammlung von Kraftfahrzeugen und Kutschen der Museumsstiftung zuständig.


Dieter Herwig

Foto- & Filmarchiv
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 260
E-Mail: d.herwig*mspt.de

Dieter Herwig betreut seit 1993 das Fotoarchiv des Museums in Frankfurt und das Filmarchiv der Stiftung. Er kümmert sich um die Unterbringung der Foto- und Filmbestände und deren Digitalisierung. In der Funktion eines Registrars ist er zuständig für den gesamten Leihverkehr: Er kümmert sich um Leihverträge, Versicherungen und alle Termine mit den Speditionen.


Helene Weidner

Museologin
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 240
E-Mail: h.weidner*mspt.de


John-Ernst Ludwig

Restaurator
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 250
E-Mail: j.ludwig*mspt.de

Der diplomierte Restaurator für technisches Kulturgut ist seit 2014 für den Zustand der Sammlungsobjekte am Standort Heusenstamm verantwortlich. Im Heusenstammer Depot kümmert er sich neben dem Leihverkehr um hauseigene Restaurierungen und die Vergabe von Aufträgen an externe Restauratoren. Sein besonderes Augenmerkt gilt der präventiven Konservierung und der vorbeugenden Schädlingskontrolle.


Frank Heil

Magazinverwalter
Museum für Kommunikation Frankfurt
Telefon: +49 (0)6104 49 77 275
E-Mail: f.heil*mspt.de

Frank Heil ist seit 1998 in der Sammlung des Museums für Kommunikation Frankfurt tätig. Als Magazinverwalter sorgt er für die ordnungsgemäße Unterbringung der Objekte in den Magazinen. Weiterhin kümmert er sich um den ordentlichen Zustand des 15.000 qm großen Depotgebäudes und betreut die zahlreichen Fremdfirmen, die es instand halten